Spitzenprüfung

Standard

Das Freitagabend-Spiel des kommenden Bundesliga-Spieltags wird ein Härtetest für beide Seiten werden. Die Gastgeber und Spitzenreiter aus Leverkusen müssen beweisen, dass sie auch ohne zwei eminent wichtige Spieler, Simon Rolfes und Renato Augusto, einen ordentlichen Gegner schlagen können. Rolfes ist mit einer Durchschnittsnote von 2,56 beim „Kicker“ zurzeit der zweitbeste Feldspieler der Liga. Für den BVB geht es darum, den Aufwärtstrend zu bestätigen oder zumindest eine weitere Klatsche gegen ein Topteam zu vermeiden.

Angesichts der personellen Lage sollte letzteres möglich sein. Die angeschlagenen Stürmer Mohamed Zidan und Lucas Barrios werden morgen Abend voraussichtlich spielen können. Darüberhinaus ist eine Rückkehr von Tinga in den Kader möglich. Jürgen Klopp deutete gestern an, dass er sowohl die personelle als auch die taktische Aufstellung vom Bochum-Spiel übernehmen könnte:

Ich kann so viele offensive Spieler bringen, wenn sie sich an allen defensiven Aktionen beteiligen. Das Risiko ist kalkulierbar.

Ob er wirklich erneut ein 4-2-3-1 mit drei gelernten Stürmern aufbieten wird, halte ich für zweifelhaft. Beim Pokern wird ja auch viel geredet, bevor man die Karten aufdeckt.

Leverkusen wird morgen trotz allem ein gefährliches Team aufbieten, das aber für einen Sieg seine Ausrichtung vom Hamburg-Spiel deutlich verändern muss. Das Gleiche gilt für den BVB: So offensiv wie gegen Bochum kann man nicht auftreten – es geht darum, die richtige Balance zu finden. Ich freue mich drauf: Freitagabend-Spiele haben ein besonderes Flair und auf die morgige Partie könnte das besonders zutreffen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s