Die Jagdsaison ist eröffnet

Standard

Alle Jahre wieder wird im Januar in Deutschland zur Jagd auf Bundesliga-Trainer geblasen. Auch in diesem Jahr wurden bereits zwei der durch Schnee und Kälte ohnehin geschwächten Exemplare erlegt. Nach Andreas Bergmann von Hannover 96 traf es nun heute Armin Veh vom VFL Wolfsburg (!). Ganz unschuldig sind die scheuen Kitze an ihrem Schicksal nicht, aber es verblüfft doch jedes Mal aufs Neue, wie manche Jagd Fußballvereine bereits nach ein bis drei Spielen in der Rückrunde hektisch zur Flinte greifen.

Ernsthaft: Wenn man von einem Trainer nicht überzeugt ist, warum ergreift man nicht die Chance und wagt einen Neuanfang in der Winterpause, am besten noch vor Trainingsbeginn? Das klappt zwar nicht immer und schon gar nicht langfristig, wie auch wir Dortmunder seit Jürgen Röber wissen, aber so bleiben dem neuen Mann mehrere Wochen, um mit der Mannschaft zu arbeiten und neue Dinge einzustudieren. Und, falls nötig, auf dem Transfermarkt aktiv zu werden. Hannover bleiben mit dem wenig überraschend als Nachfolger von Bergmann engagierten Mirko Slomka nur wenige Tage, um ein paar Last-Minute-Deals klarzumachen.

Die niedersächsischen Nachbarn und gestürzten Meister aus Wolfsburg haben das zwar weniger nötig, werkeln aber trotzdem angeblich an der Verpflichtung von Rafinha vom FC Schalke. 14 Millionen Euro Ablöse entspringen dabei wohl eher den feuchten Träumen der ohnehin klammen Gelsenkirchener. Die Nachfolge auf dem Trainerstuhl wird ein klein wenig spannender als in Hannover: Kommt tatsächlich Bernd Schuster zurück nach Deutschland? Es wäre Zeit, dass er sich auch hierzulande mal wieder auf einer Trainerbank und nicht nur im Fernsehstudio beweist. Oder kommt es zur Wiedervereinigung von Dieter Hoeneß und Huub Stevens? Zur Rückkehr von Matthias Sammer in den Vereinsfußball? Der neue Platzhirsch sollte jedenfalls nicht lange auf sich warten lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s