Blatters Eigentor

Standard

FIFA-Präsident Joseph Blatter versucht zurzeit, sich für eine weitere Amtszeit zu positionieren und das ‚Heft des Handelns‘ wieder in die Hand zu kriegen, das ihm in der Debatte um technische Hilfsmittel im Fußball abhandengekommen war. Dazu hat er in einem Interview mit der Homepage seines Verbandes tief in die Mottenkiste gegriffen und unter anderem das Golden und Silver Goal wieder hervorgekramt. Blatters Begründung: In den Verlängerungen spielten viele Mannschaften sehr defensiv. Warum sich dies mit der Wiedereinführung dieser Sudden-Death-Variationen ändern sollte, erläuterte der Präsident jedoch nicht.

Mindestens ebenso fragwürdig ist Blatters andere Idee: Anstelle der Verlängerung könne auch sofort zum Elfmeterschießen übergegangen werden. Was den bisher in Regelfragen eher konservativ argumentierenden Präsidenten auf diesen Einfall brachte, liegt nahe: Elfmeter=Spektakel=langfristig höhere Einnahmen. Was die Lotterie Elferschießen allerdings mit den traditionellen Werten des Fußballs zu tun hat, erläuterte Blatter ebenfalls nicht. In meinen Augen kann das nur eine Notlösung nach 120 Minuten bleiben.

Ausgelöst haben Blatters Gedankenspiele die erneut meist dürftigen Leistungen bei seinem Premium-Produkt, der Fußball-WM. Plötzlich verfällt der Präsident in Aktionismus, dabei gibt es genügend Beispiele für intensiv geführte Verlängerungen und spannend ist es sowieso – wie z.B. kürzlich bei der Begegnung Sampdoria v Bremen. Aber Blatter braucht ein paar griffige Wahlkampf-Vorschläge – zum Glück müssen seine Ideen erst noch durch diverse Kommissionen. Golden Goal, Silver Goal…own goal rather.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s