Nichts zu sagen

Zur morgigen Partie zwischen Bayern München und Borussia Dortmund ist schon viel gesagt worden. Von einigen zu viel. Da ich sowieso kaum Zeit habe, gibt es heute nur die Schnellinfo aus Dortmunder Sicht: Mitchell Langerak wird morgen sein Bundesliga-Debüt absolvieren. Kuba und Sebastian Kehl werden zumindest auf der Bank sitzen. Wir Schwarz-Gelbe sollten uns einfach freuen, dass wir uns auf dieses Spiel freuen können. Weil wir in München auf Augenhöhe sind und die Begegnung das Zeug zum Krimi oder Klassiker hat. Auf gehts, schwarz-gelbe Jungs!

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Diese Vorstellung im Bayrischen war eine Machtdemonstration! Als Anhänger des FCSP bin ich an kein BVB-Schweigegelübde gebunden, muss auch die Klopp’sche Tiefstapelei nicht mitmachen und lege mich daher fest: Der kommende deutsche Fußball-Meister hat heute in München 1:3 gewonnen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s