Zwei Sichtweisen, ein Ergebnis

Champions League, Viertelfinale / Real Madrid 3 BVB 0

Es gibt ziemlich genau zwei Ansichten, die man zu der deutlichen Niederlage des BVB im Bernabeu haben kann, und die sich nicht komplett gegenseitig ausschließen. Man kann von Fehlern in der eigenen Hälfte und in Strafraumnähe reden. Beim 0:1, als sich Durm auf links ausspielen lässt und zentral Kehl nicht eingreifen kann. Beim 0:2, als Mkhitaryan sich am eigenen Sechzehnmeterraum freidribbeln will und den Ball verliert – oder beim 0:3, als Piszczek einen gefährlichen Querpass spielt, der einem Fehlpass gleichkommt.

Man darf die Chancenverwertung der Schwarz-Gelben kritisieren, die das Ergebnis etwas angenehmer hätten gestalten können. Aubameyang hätte präziser zielen oder abspielen dürfen, ‚Miki‘ agierte ohnehin eher unglücklich.

Ein 1:3 war drin und nach der zweiten Hälfte auch verdient. Aber die zweite Sichtweise hat ebenfalls Argumente schweren Kalibers auf ihrer Seite. Sie besagt, dass der BVB mit dem verfügbaren Kader Real Madrid schlicht qualitativ und technisch unterlegen war und die eigenen Unzulänglichkeiten nur Ausdruck oder Folge dieses strukturellen Ungleichgewichts darstellten. Nur im Tor und in der Innenverteidigung konnte die Borussia das Niveau der Gastgeber replizieren und das wirkt sich früher oder später aus.

Aubameyang ist eben kein Lewandowski, Sahin derzeit kein Gündogan, Kehl kein ‚Manni‘. Und selbst mit diesen dreien kann man in Madrid verlieren. Was bleibt? Eine Minimalchance, weil man eben schwarz-gelb und nicht königsblau ist. Aber vor allem die Hoffnung, dass dieser Wettbewerb in dieser Saison nicht den naheliegenderen Zielen im Weg steht.

Die Aufstellung: Weidenfeller – Piszczek (67. Schieber), Sokratis, Hummels, Durm – Kehl (74. Jojic), Sahin – Reus, Mkhitaryan (64. Hofmann), Großkreutz – Aubameyang. Gelbe Karten: Reus, Kehl (gesperrt), Großkreutz

Ein Gedanke zu “Zwei Sichtweisen, ein Ergebnis

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s